Ethereum-Handel in der Nähe von Make-or-Break-Levels: Wichtige Unterstützungsmöglichkeiten

Ethereum kämpft immer noch darum, den Hauptwiderstand von 200 USD gegenüber dem US-Dollar zu beseitigen. Die ETH könnte eine kurzfristige Abwärtskorrektur einleiten, wenn sie weiterhin in der Nähe von 200 USD kämpft.

Ethereum handelt derzeit in einem Bereich unterhalb der Widerstandsniveaus von 200 USD und 202 USD. Der Preis zeigt einige rückläufige Anzeichen unterhalb des Pivot-Niveaus von 200 USD. Auf dem Stunden-Chart der ETH / USD (Daten-Feed über SimpleFX) bildet sich eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung in der Nähe von 194 USD.

Das Paar könnte entweder über 200 USD steigen oder eine Abwärtskorrektur in Richtung 188 USD beginnen

In den letzten Sitzungen gab es in Ethereum gegenüber dem US-Dollar überwiegend bullische Bewegungen wie hier über dem Niveau von 190 USD. Der ETH-Preis bildet eine starke Unterstützungsbasis über 190 USD, hat aber auch Schwierigkeiten, über dem Widerstandsbereich von 198 bis 200 USD an Dynamik zu gewinnen.

Vor kurzem gab es eine neue Aufwärtsbewegung vom $ 192-Swing-Tief. Der Preis stieg über das Niveau von 196 USD, konnte sich jedoch nicht über den Widerstandsbereich von 198 bis 200 USD halten. Ein Hoch wird in der Nähe von 198 USD gebildet und der Preis konsolidiert sich derzeit.

Ethereum handelt unter dem Fib-Retracement-Niveau von 23,6% des jüngsten Wechsels vom Tief von 192 USD auf das Hoch von 198 USD. Auf der anderen Seite gibt es eine starke Unterstützung in der Nähe der Niveaus von 194 USD und 195 USD.

Noch wichtiger ist, dass sich auf dem Stunden-Chart der ETH / USD eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung nahe 194 USD bildet. Die Trendlinie liegt nahe am 50% Fib-Retracement-Niveau der jüngsten Bewegung vom 192-Dollar-Swing-Tief auf 198-Dollar-Hoch.

Auf der Oberseite stehen Ether-Käufer einem entscheidenden Widerstand nahe dem 200-Dollar-Niveau gegenüber. Ein erfolgreicher Tagesabschluss über dem Niveau von 200 USD ist für eine anhaltende Aufwärtsbewegung erforderlich. Der nächste Schlüsselwiderstand über 200 USD liegt bei 212 USD. Weitere Gewinne könnten den Preis in Richtung der Niveaus von 220 USD und 225 USD führen.

die Investoren bei Bitcoin Era

Abwärtskorrektur?

Ethereum steht eindeutig vor einer großen Hürde in der Nähe des 200-Dollar-Niveaus. Wenn die Bullen weiterhin in der Nähe des 200-Dollar-Niveaus kämpfen, besteht kurzfristig die Gefahr einer rückläufigen Reaktion.

Ein Abwärtstrend unter der Unterstützung von 194 USD könnte den Preis in Richtung 190 USD führen. Die erste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe des 188-Dollar-Niveaus, unter dem das 180-Dollar-Niveau getestet werden könnte.

Betrüger nutzen Olympiade, um Investoren ins Visier zu nehmen

Betrüger nutzen Olympiade und Blockchain, um Investoren in China ins Visier zu nehmen

Auch wenn die Olympischen Sommerspiele 2020 wegen des Ausbruchs von COVID-19 verschoben wurden, haben sich Betrüger mit den Olympischen Spielen assoziiert und die Investoren bei Bitcoin Era angelockt. Auch wenn die Olympischen Sommerspiele 2020 verschoben wurden, haben sich die Betrüger mit den Olympischen Spielen assoziiert und Investoren angelockt.

die Investoren bei Bitcoin Era
Auch wenn die Olympischen Sommerspiele 2020 verschoben wurden, haben sich die Betrüger mit den Olympischen Spielen assoziiert und Investoren angelockt.

Kürzlich hat das Chinesische Olympische Komitee eine wichtige Warnung an die Einwohner Chinas herausgegeben, die besagt, dass sie mit diesen Betrügereien nichts zu tun haben. Sie berichteten auch, dass einer der Betrüger sogar behauptete, mit der World Olympic Sports Foundation in Verbindung zu stehen, bei der es sich um eine rein fiktive Organisation handelt.

Die Betrüger erzählen den Investoren auch, dass sie ihnen helfen können, in viele Produkte mit Blockkettentechnologie zu investieren. Viele Menschen glauben dies nur, ohne es sich anders zu überlegen, denn die Betrüger fügen das Wort Olympiade in alle Themen ein, die nichts damit zu tun haben.

Betrügereien im Zusammenhang mit der Blockchain-Technologie

Der oben erwähnte Scan war nur ein Teil der gesamten Betrügereien in der Welt. Da die Welt als Ganzes unter dem plötzlichen Ausbruch des Coronavirus leidet, nutzen die Betrüger dies zu ihrem Vorteil, um viele Investoren anzulocken. Sie nutzen die Angst und den Informationsmangel der Anleger aus, indem sie ihre digitalen Währungen wie Bitcoin suchen.

Einem Bericht zufolge gingen durch Betrügereien im Zusammenhang mit Coronavirus etwa 991.000 Dollar verloren, und das gerade im Februar.

Bei den meisten dieser Betrügereien handelte es sich um gefälschte Websites, auf denen Desinfektionsmittel, Masken und andere unverzichtbare Dinge zu einem ermäßigten Preis angeboten wurden. Es wurden viele Fälle beobachtet, in denen die Betrüger behaupteten, er stehe mit der Weltgesundheitsorganisation in Verbindung (1) und den Kunden mitteilten, dass sie eine Kopie der Coronavirus-Patienten in ihrer Gegend erhalten würden, wenn sie einen kleinen Betrag an die WHO zahlen würden.

Die Betrüger haben sich auch eine verdrehte Version des Sextorsionsbetrugs ausgedacht, bei der sie nun eine E-Mail an das Opfer schicken und behaupten, dass sie das Coronavirus an ihre Familien und Freunde weitergeben würden, wenn sie nicht 4.000 Dollar zahlen würden. Sie sind sich sogar der Sicherheitsprotokolle bewusst, da sie erwähnen, dass die Zahlung mit Bitcoin erfolgen sollte.

Binance, OKEx & Huobi spitzen sich der Handelsvolumina zu

Binance (BNB), OKEx (OKB) & Huobi (HT) spitzen sich angesichts des Anstiegs der Handelsvolumina zu

Der Markt für kryptische Währungen erhebt sich endlich aus der Asche, die vor kaum einem Monat noch zu sehen war. Ein klares Zeichen dafür sind die steigenden täglichen Handelsvolumina in einem aufstrebenden Markt, was ein sehr bullisches Signal für den Bitcoin Evolution Krypto-Markt darstellt. Der Preisanstieg scheint sich direkt auf den Preis der Börsenmarken auszuwirken, da mehr Handelsvolumen registriert wird.

Signal für den Bitcoin Evolution Krypto-Markt

In den letzten 24 Stunden ist der Preis der Binance Coin (BNB), der OKEx-Münze (OKB) und der Huobi (HT) – drei der größten Börsen im Handelsvolumen – gegenüber dem Dollar jeweils um über 4% gestiegen und führt den Markt in seinem derzeitigen Aufwärtstrend an.
Anstieg des Handelsvolumens in der vergangenen Woche auf 120 Milliarden Dollar

Da der Krypto-Markt am 12. März ein Rekordhoch von 270 Milliarden Dollar erreichte, fiel das Volumen in den letzten Märztagen deutlich auf ein Niveau laut Bitcoin Evolution unter 100 Milliarden Dollar. Mit der Eröffnung des zweiten Quartals 2020 wird ein neues Kapitel auf dem Markt aufgeschlagen, da die Volumina stetig steigen – in den letzten 24 Stunden wurden 120 Milliarden Dollar registriert.

Der stetige Anstieg des Krypto-Volumens hat dazu geführt, dass der Preis von Tauschmarken wie BNB, HT und OKB am vergangenen Tag den Markt anführt.

BNB, OKB, HT führen den Markt an

Die BNB handelt bei $13,76, was einem Anstieg von 4,59% im vergangenen Handelstag entspricht. Damit lag die Münze auf dem neunten Platz der Coinmarketcap mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von 2.149.991.237 $.

Huobi Token (HT) und OKEx Coin (OKB) wuchsen in den letzten 24 Stunden um 4,56% bzw. 4,97% und wurden zu 3,66 bzw. 4,70 $ gehandelt. HT hält den 15. Platz in der Rangliste mit einer Marktkapitalisierung von insgesamt 829.084.178 Dollar; die Marktkapitalisierung von OKB liegt bei 281.845.314 Dollar und damit auf Platz 29 der größten Krypto-Währung.
Anreiz für Kryptowährung?

Eine Reihe von Anlegern hat ihre Bereitschaft bekundet, in Kryptographie zu investieren, indem sie die kürzlich ausgezahlten finanziellen Anreize in den USA nutzen.